Konflikte

 
 

Was ist ein Konflikt?

 
Ein Konflikt ist eine entstandene Tatsache, die sich in der Äußerung von einer akzeptierten Tatsache unterscheidet. Jedem Konflikt liegt eine Ursache zu Grunde, die durch jeglichen Einfluss entstanden sein kann. Dabei sind Konflikte auf allen Ebenen bewertbar und bieten dadurch ein unerschöpfliches Potential an Anwendungsbereichen und Lösungsansprüchen. Häufig finden sich Konflikte zwischen Lebewesen oder zwischen Lebewesen und Sachen wie Konflikte in der Technik. Ein Konflikt ist also eine Tatsache, einer sich unterscheidenden Ansicht, Vorlage, Bewertung oder anderen Referenz, aus der ein Lösungsanspruch entscheidungsfähig ist.
 

Was ist ein Konflikte zwischen Menschen?

 
Die zwischenmenschlichen Konflikte finden ihre Anwendung in allen Bereichen des Lebens. So führen Reibungspunkte in der Arbeit, Schule oder in der Beziehung zu zahlreichen Emotionen bei Menschen, die sich in ihrer Intensität durch die Aufnahmefähigkeitsprägung stark unterscheidet. Je nach Art des Konfliktes und je nach Aufnahme und Verarbeitung, erfolgt eine andere Reaktion. Die Intensität der Reaktion wird häufig durch sich vergleichbare Handlungen angepasst und angewendet. Beispielsweise werden Beleidigende Worte oder Handlungen zurückgesendet. Dies passiert oft beim zeigen des Mittelfingers, Vogels oder einem Augenaufschlag. Zudem bieten Konflikte ein auf sich aufbauendes Eskalationspotential. So fangen zwischenmenschliche Konflikte häufig durch unterschiedliche Ansichten an. Es wird diskutiert und versucht beidseitig eine Einigung zu finden. Der Gegner wird in seiner Ehre und Würde gewahrt und es wird konstruktive agiert. Das verlassen der eigenen Position ist noch möglich. Wird diese Ebene verlassen und steigert sich die Diskrepanz, dann kann aus einem anfänglichen Konflikt ein “Gegner” entstehen. Dieser muss überzeugt oder besiegt werde. Der Konflikt kann sich bis zur totalen Zerstörung steigern. Lesen Sie hier weiter: Konflikte Ratgeber
 

Konfliktspirale Eskalations-Schritte

 

Ablauf in 7 Schritten

• Diskussion
• Streit
• Beleidigung
• Drohung
• Aggression
• Gewalt
• Zerstörung
 
Die Ursachen für zwischenmenschliche Konflikte, sind je nach Situation, durch eine Veränderungen entstanden, die im Zusammenhang mit einer menschlichen Handlung oder einer Beteiligung daran herstellbar scheint. Beispielsweise führen Unterschiede in Meinung, Ansicht und Wahrnehmung schnell zu kleinen Reibungspunkten. Dabei ist beispielsweise das Verständnis einer Sache unterschiedlich. Oder führt ein plötzlicher Verlust an Aufmerksamkeit, zu einer plötzlichen negativen Reaktion. Durch Handlungen und Veränderungen, werden weiterführend dann Konsequenzen etabliert und neue Tatsachen geschaffen. Weiter zum: Konflikte Ratgeber
 
 

4 Stufen Model

 
• Ist der Konflikt Lösungsfähig? (Ja/Nein)
• Ist der Konflikt Lösungswürdig? (Ja/Nein)
• Welches Ziel verfolgt die Lösungswürdigung?
• Handlung und Zielerreichung

Umfrage zur Wut und Ärger

 
Ärger und Wut sind negative emotionale Reaktionen auf einen Auslöser. Was mit leichtem Ärger beginnt, entwickelt sich schnell in Wut und daraus kann Aggression werden. Stimmen Sie jetzt ab und helfen Sie dabei mit, mehr über die Wut und den Ärger zu erfahren. Sie werden bei dieser Umfrage nicht nach dem Namen oder Adresse gefragt. Diese Umfrage dient uns zur Studie der Wut und des Ärgers. Eine Mehrfachauswahl ist bei der Abstimmung möglich.
 

Was ärgert Sie manchmal an anderen Menschen?

 


 

Problem nicht gelöst?

Versuchen Sie es mit einem Begriff

Helfen Sie bitte mit und spenden Sie uns einen kleinen Beitrag für unsere Arbeit. Nur so, können wir den täglichen Kampf gegen die Probleme durch ungerechte Behandlung aufnehmen. Wir verwenden Ihre Spende zur Umsetzung unserer gemeinnützigen Ziele und Projekte im Bereich Diskriminierung, Mobbing und Armut. Wenn Sie für ein spezielles Projekt: Spenden möchten und noch weitere Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns unter: spenden@save-society.org. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl für ein passendes Projekt weiter. Online Spenden über PayPal: Sie werden durch einen Klick auf den gelben Button "Spenden" automatisch auf die PayPal Webseite weitergeleitet. Dort können Sie dann Ihre Spende einfach erstellen. Danke für Ihre Hilfe!

Steuerbegünstigte Zuwendung für gemeinnützige Zwecke
War dieser Artikel hilfreich?
Abstimmen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie möchten sich regelmäßig über unsere Projekte und Mitteilungen informieren? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter oder kontaktieren Sie uns:

Allgemein

Hilfe

Sonstiges

Möchten Sie an einer Umfrage teilnehmen?

Wie finden Sie diese Webseite?

11 + 5 =

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage und für Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Daten werden nicht ohne meine Einwilligung weitergegeben. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. Bewertungen und Umfragen sind keine Pflichtangaben und werden zur Optimierung der Webseite verwendet.