DISKRIMINIERUNG

%

Wurden Diskriminiert

%

Wegen des Lebensalters

%

Am Arbeitsplatz

%

Wegen des Geschlechtes

Diskriminierungserfahrungen

 
Laut einer repräsentativen Studie „Diskriminierungserfahrungen in Deutschland“ berichtet knapp ein Drittel der Befragten (31,4 Prozent) davon, in den beiden Jahren vor der Erhebung Diskriminierung aufgrund eines oder mehrerer der im AGG genannten Merkmale erfahren zu haben. Legt man diesen Wert zugrunde ergeben sich auf die Bevölkerung hochgerechnet 25,9 Mio. Menschen. Davon gaben 14,8 Prozent an Benachteiligung aufgrund des Alters erlebt zu haben. Diskriminierung aufgrund des Geschlechts fühlten sich 9,2 Prozent. Einen sehr hohen Anteil mit 48,9 Prozent stellt die Benachteiligungen im Job und der Arbeit dar. In Folge einer Diskriminierung etwas unternommen haben etwa 60 Prozent der Betroffenen. Davon haben ca. 27 Prozent öffentlich auf die Diskriminierung aufmerksam gemacht und 13,6 Prozent habe eine Beratung eingeholt. Bei einer offiziellen Stelle haben sich ca. 17 Prozent beschwert. Eine Klage haben ca. 6,2 Prozent eingereicht. Werden auch Diskriminierungserfahrungen aufgrund anderer, vom AGG nicht geschützter Merkmale (z.B. „soziale Herkunft“, äußeres Erscheinungsbild) einbezogen, steigt der Anteil auf 35,6 Prozent. Quelle
 

Nächstenrespekt ist nicht verhandelbar Save Society Altruismus

Was ist Diskriminierung?

 
Was ist Diskriminierung, welche Arten und Synonyme gibt es und wie definiert man Diskriminierung am Arbeitsplatz oder in der Schule. Was Diskriminierung genau ist, beantworten wir auf folgenden Seiten: Was ist Diskriminierung. Alle Gesetze zum Thema Diskriminierung finden Sie unter: Recht.

Diskriminierung Beispiele, Definition

 
Durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) wurde eine rechtliche Grundlage geschaffen eine Diskriminierung anhand von Merkmalen zu deklarieren. Ziel des Gesetzes ist es, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.

Programmierte Diskriminierung

 

Liefern Suchmaschinen diskriminierende Bilder und Texte? Woher haben Algorithmen ihre Vorurteile und können wie gefährlich können diese Filter werden. Gibt es eine “Scheinobjektivität des Algorithmus” eine “Programmierte Diskriminierung“?

Diversity Management

 

Das “Diversity Management” fokussiert die Vielfalt und Heterogenität innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisationen. Es zielt darauf ab, die Unterschiedlichkeiten (Diversität) der Individuen, Ethnien, Kulturen, Möglichkeiten gezielt als strategische Ressource zu nutzen. Weitere Informationen zum: Diversity Management

Diskriminierung und Asiaten?

 
Warum erheben Asiaten in vielen wichtigen kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Bereichen der Gesellschaft ihre Stimmen nicht? Warum sind sie nicht sehr sichtbar in der Gesellschaft? Ob die „positive Diskriminierung“ die Ursache dafür sein kann? Weitere Informationen

Grundintention

 
Die Probleme, die jeden Tag vor unseren Augen stattfinden und wahrnehmbar sind, aufzuzeigen und dagegen vorzugehen, war die Grundintention der Initiatoren die SAVE SOCIETY ins Leben zu rufen. Die SAVE SOCIETY soll wachrütteln und zum Handeln bewegen. Dabei denken wir an unsere Mitmenschen, die auf Grund einer Behinderung, schlechter Bildung, ihrem Alter, ihrem Geschlecht, ihrer Religion, Erscheinungsbild, Sprache, Ethnischer Herkunft oder Heimat diskriminiert oder benachteiligt werden, sowie an die vielen Obdachlosen und Opfer von häuslicher Gewalt oder Mobbing und auch die Menschen die täglichen Lügen, Abwerten, Stress, Angst und Beleidigungen durch Menschen ausgesetzt sind. Wir möchten Opfern von Vorgesetzten die durch ihre Persöhnlichkeitsstörung wie Psychopathen oder Narzissten in der Arbeit, daheim oder der Schule, ihre Mitmenschen ungerecht behandeln oder quälen helfen. Menschen die durch Schicksalsschläge den Boden unter den Füßen verloren haben und unter Depression oder Burnout leiden, sollen wieder Fuß fassen. Menschen, die aufgrund Ihrer Andersartigkeit oder Krankheit ausgegrenzt werden, sollen wahrgenommen und wieder in unsere Gesellschaft inkludiert werden. Menschen die in Armut, Kinderarmut oder Altersarmut leben, sollen beachtet werden, damit das unwürdige Bild von Senioren, die in Mülleimern nach Pfand suchen, verschwindet. Wir wollen das Helfen thematisieren und wieder zur Selbstverständlichkeit machen. Es ist uns ein großes Anliegen allen Menschen Toleranz, Empathie, Respekt, Mitgefühl und ein aktives Handeln gegen Ungerechtigkeit, dem Herabwürdigen, Beleidigungen und Lügen nahezulegen und Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Nur so schaffen wir Entspannung und Zufriedenheit für jeden Menschen.

Sie benötigen Hilfe? Dann schauen Sie unter Rechtliches oder nach einer passenden Stelle oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular. Wir geben gerne Ratschläge und sind behilflich bei der Vermittlung an eine für Sie passende Stelle. Oder Informieren Sie sich über juristische Möglichkeiten: Gesetz gegen Diskriminierung

Telefonische Hilfe

In diesem Bereich stellen wir verschieden Telefonnummern für Hilfesuchende in Deutschland zur Verfügung. Wenn Sie Hilfe benötigen oder sich über Diskriminierung und damit zusammenhängende Themen informieren möchten, finden Sie hier die passende Telefonnummer.

 

Telefon Seelsorge

Die Telefonseelsorge ist ein deutsches Seelsorgeangebot in Verantwortung der Evangelischen- und Katholischen-Kirche.

Telefon-Nr.: 0800 111 01 11 oder 0800 111 02 22


Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ richtet sich an Frauen, die von Gewalt betroffen sind.

Telefon-Nr.: 0800 011 60 16


Hilfetelefon Sexueller Missbrauch

Das Hilfetelefon „Sexueller Missbrauch“ richtet sich an Menschen die von sexuellem Missbrauch betroffen sind.

Telefon-Nr.: 0800 225 55 30


Nummer gegen Kummer e. V.

Die Nummer gegen Kummer e.V. ist ein Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Telefon-Nr.: 0800 111 03 33


Deutsche AIDS-Hilfe e. V.

Der Deutsche AIDS-Hilfe Verein hilft beim Thema HIV und Aids.

Telefon-Nr.: 0180 331 94 11
* 0,14 EUR/Minute inkl. Mwst. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis: 0,42 EUR/Minute inkl. Mwst.


Bundesverband der Eltern, Freunde und Angehörigen von Homosexuellen

Die BEFAH nennt Ihnen eine Elternselbsthilfegruppe in Ihrer Region oder führt direkt ein erstes diskretes Gespräch mit Ihnen.

Telefon-Nr.: 02384 963 74 73


Deutsches Institut für Menschenrechte e. V.

Das Deutsches Institut für Menschenrechte e. V. informiert über die Lage der Menschenrechte im In- und Ausland.

Telefon-Nr.: 030 259 35 90


Weisser Ring e. V.

Der Weisser Ring e. V. bietet Hilfe für Kriminalitätsopfer

Telefon-Nr.: 116 006

Webseiten für Hilfesuchende

In diesem Bereich stellen wir Webseiten für Hilfesuchende mit weiterführende Informationen über Organisationen und Institutionen in Deutschland zur Verfügung. Wenn Sie Hilfe benötigen oder sich über Diskriminierung und damit zusammenhängende Themen informieren möchten folgen sie dem jeweiligen nachfolgenden Link.

Telefon Seelsorge

http://www.telefonseelsorge.de/ Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen https://www.hilfetelefon.de/aktuelles.html

Hilfetelefon Sexueller Missbrauch

http://www.hilfeportal-missbrauch.de/startseite.html

Nummer gegen Kummer e. V.

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Deutsche AIDS-Hilfe e. V.

http://www.aidshilfe.de/

Bundesverband der Eltern, Freunde und Angehörigen von Homosexuellen

http://www.befah.de/

Deutsches Institut für Menschenrechte e. V.

http://www.aktiv-gegen-diskriminierung.de/

Weisser Ring e. V.

https://www.weisser-ring.de/  

Weiterführende Informationen

In diesem Bereich stellen wir weiterführende Informationen über staatliche und nicht staatliche Stellen, Organisationen und Institutionen in Deutschland und Europa zur Verfügung. Wenn Sie sich über Diskriminierung und damit zusammenhängende Themen informieren möchten folgen sie dem jeweiligen nachfolgenden Link.

Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS)

Auf der Website der Antidiskriminierungsstelle des Bundes finden Sie Informationen zum Thema Diskriminierung. Antidiskriminierungsstelle des Bundes


Recht und Gesetz

 (ADS) Hier finden Sie Gesetzestexte und Urteile zum Antidiskriminierungsrecht. Recht und Gesetz (ADS)


Wo finde ich Beratung in Deutschland?

 (ADS) Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes bietet auf dieser Seite die Möglichkeit nach Beratungsstellen in Ihrer Region zu suchen. Beratungsstellen in Ihrer Region (ADS)


Bundesministerium für Arbeit und Soziales

 (BMAS) Informationen zum Sozialgesetzbuch IX und dem Behindertengleichstellungsgesetz sowie Publikationen zur Herstellung von Barrierefreiheit zur Gleichstellung behinderter Menschen. Bundesministerium für Arbeit und Soziales


Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

 (BAMF) Informationen zum Thema Migration und Flüchtlinge sowie die aktuelle Rechtslage und Gesetzesvorhaben. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge


Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

 (BMJV) Broschüren und Infomaterial des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz


Ministerium für Integration Baden-Württemberg

Informationen zum Thema Integration, Migration und Flüchtlinge im Bundesland Baden-Württemberg. Ministerium für Integration Baden-Württemberg


Ausländerbeauftragte der Länder

Informationsangebot zu Fragen der Migrations- und Flüchtlingspolitik, zur Tätigkeit der Integrationsbeauftragten, Ausländerbeauftragten aller 16 Bundesländer in der Überschicht und weitere Hinweise in diesem Themenbereich. Bundesausländerbeauftragte


Agentur der Europäischen Union für Grundrechte

 (European Union Agency for Fundamental Rights, FRA) Die Agentur der Europäischen Union ist für die Überwachung des Grundrechtsschutzes in der EU zuständig und hilft dabei diese zu verwirklichen. Agentur der Europäischen Union für Grundrechte


Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen

Das Europäisches Institut für Gleichstellungsfragen (European Institute for Gender Equality, EIGE) berät die europäischen Institutionen und Mitgliedsstaaten bei der Berücksichtigung des Gleichstellungsgrundsatzes. Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen


humanrights.ch Umfassendes Schweizer Menschenrechtsportal und Informationsplattform mit weiterführenden Verweisen. humanrights.ch


Progress

Mit dem Finanzierungsinstrument PROGRESS wird die Entwicklung und Koordinierung der EU-Politik unterstützt. EU-Progress-Programmes


Deutsches Global Compact Netzwerk

 (DGCN) Die strategische Initiative (Global Compact der Vereinten Nationen) für Unternehmen, die sich verpflichten, ihre Geschäftstätigkeiten und Strategien an zehn universell anerkannten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung auszurichten. Deutsches Global Compact Netzwerk


European Law Institute

 (ELI) Das „European Law Institute“ soll zu einer einheitlichen europäischen Rechtskultur beitragen. European Law Institute


European Commission

– against Racism and Intolerance (ECRI)

ECRI ist ein Menschenrechtsgremium des Europarats, aus unabhängigen Sachverständigen, die Probleme des Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Intoleranz und Diskriminierung aus Gründen wie „Rasse“, nationale/ethnische Herkunft, Hautfarbe, Staatsangehörigkeit, Religion und Sprache überwacht

European Commission against Racism and Intolerance


Das Europäisches Behinderten-Forum (EDF) bietet Informationen in englischer Sprache für Menschen mit Behinderungen auf europäischer Ebene. Europäischen Behinderten-Forums (EDF)


European Network Against Racism

 (ENAR) Das „ENAR“ ist ein Netzwerk das sich gegen Rassismus einsetzt und weiterführende Informationen zum Thema bereitstellt. European Network Against Racism


ILGA Europe

Auf der Webseite von „ILGA Europa“ findet man Informationen zum Thema Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und Intersexuelle. ILGA Europe


Asien-Haus

Im Asien-Haus kommen vielfältige asiatische Kulturen zusammen – unter einem Dach. Im Asien-Haus geben sich Koreaner, Chinesen, Vietnamesen und andere Nationalitäten die Hand. Das Asien-Haus soll für alle eine Heimat bieten – kein Gebäude aus Stein, sondern aus gemeinsamen Ideen. Asien-Haus


Mobbing Point

Mobbing Point bieten Ihnen Unterstützung im Bereich von Mobbing, der Prävention, der Wirtschaftsmediation und des betrieblichen Gesundheitsmanagement. Mobbing Point

Webseiten Hilfe bei Mobbing

Schüler gegen Mobbing

http://www.schueler-gegen-mobbing.de/

Mobbing – Schluss damit!

http://mobbing-schluss-damit.de/

Mobbing Hilfe: Was ist zu tun?

https://www.berufsstrategie.de/bewerbung-karriere-soft-skills/mobbing-hilfe.php

Mobbingberatung

http://www.mobbingberatung.info/

Mobbingberatung und Mediation

http://www.mobbing-net.de/

Die Konflikthotline Baden-Württemberg e. V.

http://www.mobbing-hotline-bw.de/index.php?id=9

Mobbing Point

http://www.mobbing-point.de/

Mobbing & Burnout – Erkennen, Bewältigen, Vermeiden

http://mobbing-und-burnout.sozialnetz.de/

Mobbing & Co – was jeder darüber wissen sollte

http://www.infoquelle.de/job_karriere/mobbing/grundwissen/

Mobbing-Zentrale Schweiz

http://www.mobbing-zentrale.ch/de/

Thema Mobbing

http://www.mobbing-info.ch/

Mobbing und sexueller Belästigung

http://www.mobbing-beratungsstelle.ch/

Problem nicht gelöst?

Versuchen Sie es mit einem Begriff

Helfen Sie mit und spenden Sie uns einen kleinen Beitrag für unsere Arbeit. Nur so, können wir den täglichen Kampf gegen die Probleme aufnehmen. Wir verwenden Ihre Spende zur Umsetzung unserer gemeinnützigen Ziele und Projekte. Wenn Sie für ein spezielles Projekt: Spenden möchten und noch weitere Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns unter: spenden@save-society.org. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl für ein passendes Projekt weiter. Online Spenden über PayPal: Sie werden durch einen Klick auf den gelben Button "Spenden" automatisch auf die PayPal Webseite weitergeleitet. Dort können Sie dann Ihre Spende einfach erstellen.

Jetzt Spenden | Steuerbegünstigte Zuwendung für gemeinnützige Zwecke
War dieser Artikel hilfreich?
Abstimmen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Schon mitgemacht?

 

Umfragen sind eine wichtige Grundlage unserer Tätigkeit. Nur so verstehen wir, welche Probleme, in welchem Umfang, in der Gesellschaft herrschen. Nehmen Sie bitte an einer noch laufenden Umfrage zum Thema Diskriminierung teil. Es wird Ihnen nur eine Frage gestellt. Hier geht es zur Diskiminierungsumfrage: Umfrage Diskriminierung

Noch laufende Umfrage Periode

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)