Checkliste Mobbing

Mobbing Checkliste für Arbeitsplatz und Schule

mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Gesundheitliche Verfassung
Selbstdiagnose oder Check beim Arzt und Therapeuten: Psyche und Körper
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Beweise sichern
Wer hat wann, wo, was, wie, warum gemacht? Mobbing Tagebuch ausfüllen, Zeugen, Ereignisse
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Kommunikation herstellen
Aussprache mit Tätern und Verbündete suchen, um Rat fragen
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Informationsgewinnung
Intensive Recherche zu Geist und Körper, Gesetze und Methoden
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Schutzmaßnahme
Schaden begrenzen, Schutz suchen, Kraft sammeln
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Gegenmaßnahme
Planung und Durchführung geeigneter Gegenmaßnahmen
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Kapitulation
Umzug, Kündigung, Wechsel des sozialen Umfeldes
mobbing-checkliste-schritt-fuer-schritt-ratgeber-save-society_schritt-1
 
Schutzschild
Mögliche Hobbys: Kampfsport, Politik, Jura, Medizin, Meditation, Kunst oder Humor
Checkliste Mobbing Save Society
Es gibt zahlreiche Arten, Symptome, Methoden, Beispiele, Merkmale, Definitionen und Kriterien durch die sich Mobbing äußert. Die Folgen können von Armut, Arbeitslosigkeit, gesundheitlichen Beschwerden der Psyche und Krankheiten bis zu dramatischen sozialen Folgen und dem Tod führen. Im eignen privaten Umfeld kommen häufig Konsequenzen und schwierige Situationen hinzu, die in der Familie, in der Beziehung und beim Lebenspartner Unwohlsein verursachen und in manchen Fällen auch zur Scheidung führen kann.
 
Mobbing ist beim Opfer immer mit starken Emotionen verbunden, wohingegen die fehlende Empathie der Täter die Ursache ist. Es werden täglich Tausende in der Schule oder bei der Arbeit in Unternehmen, Vereinen, Organisationen oder auch an Universitäten durch die Kollegen, den Chef, die Mitschüler oder den Lehrer gemobbt. Die Betroffenen leiden sehr darunter und ziehen sich zurück. Viele werden krank und sind nicht in der Lage ihren Arbeitsplatz zu wechseln. Dabei kann Mobbing strafbar sein und einen Straftatbestand erfüllen, der in verschiedenen Urteilen durch die Gerichte schon Würdigung erfahren hat. So kann versucht werden, den Beleidigungen, Nötigungen, Abwertung, ehrverletzende Handlungen oder dem verbreiten von Lügen durch juristische Mittel Einhalt zu bieten. Prüfen Sie daher neben den gesundheitlichen Aspekten immer auch Ihre juristischen Möglichkeiten. Informieren Sie sich über weitere Möglichkeiten wie der: Hilfe zur Selbsthilfe

Problem nicht gelöst?

Versuchen Sie es mit einem Begriff

Helfen Sie mit und spenden Sie uns einen kleinen Beitrag für unsere Arbeit. Nur so, können wir den täglichen Kampf gegen die Probleme aufnehmen. Wir verwenden Ihre Spende zur Umsetzung unserer gemeinnützigen Ziele und Projekte. Wenn Sie für ein spezielles Projekt: Spenden möchten und noch weitere Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns unter: spenden@save-society.org. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl für ein passendes Projekt weiter. Online Spenden über PayPal: Sie werden durch einen Klick auf den gelben Button "Spenden" automatisch auf die PayPal Webseite weitergeleitet. Dort können Sie dann Ihre Spende einfach erstellen.

Jetzt Spenden | Steuerbegünstigte Zuwendung für gemeinnützige Zwecke
War dieser Artikel hilfreich?
Abstimmen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie möchten sich regelmäßig über unsere Projekte und Mitteilungen informieren? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter oder kontaktieren Sie uns:

Allgemein

Hilfe

Sonstiges

Möchten Sie an einer Umfrage teilnehmen?

Wie finden Sie diese Webseite?

7 + 10 =

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage und für Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Daten werden nicht ohne meine Einwilligung weitergegeben. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. Bewertungen und Umfragen sind keine Pflichtangaben und werden zur Optimierung der Webseite verwendet.